Veranstaltungen


Kartenverkauf für den Kinderkarneval 2019

Kinderkarneval der KG Flying Familli in der Mehrzweckhalle Materborn am Sonntag, dem 10.02.2019 um 14.11 Uhr.

Die KG Flying Familli veranstaltet am Sonntag, dem 10.02.2019 zum 27. Mal ihren beliebten Kinderkarneval „Kinder für Kinder“.

Die Veranstaltung beginnt um 14.11 Uhr und endet gegen 17.15 Uhr. Der Einlass ist ab 13 Uhr.

Die Kinder erwartet ein tolles Programm. Es wird getanzt, gesungen, gezaubert und gelacht.

Prinz Tobias der Stimmungsvolle mit seiner Garde, der Kinderprinz mit seinen Adjutantinnen von der KG Flying Familli und die Tanzgruppen werden für eine tolle Stimmung sorgen .

Der Kartenvorverkauf beginnt ab dem 10.01.2019. Die Karten sind bei Mc Donalds und bei Heicks und Teutenberg in Materborn erhältlich.

Karten gibt es auch an der Nachmittagskasse.

Der finanzielle Überschuss der Veranstaltung geht in diesem Jahr, mit Unterstützung von Mc Donalds und Heicks und Teutenberg, an die Kita Lebensbaum aus Bedburg-Hau – Schneppenbaum.

Das Tanzturnier findet in diesem Jahr am Samstag, dem 23.03.2019 statt.

Das 23. Stadt Klever Freundschaftstanzturnier 2019

Einladung zum 23. Freundschaftstanzturnier

am Samstag, dem 23. März 2019 in der Mehrzweckhalle in Materborn.
Einlass 7:30 Uhr – Beginn 9.00 Uhr.

Den kompletten Einladungstext könnt Ihr hier als PDF herunter laden oder ausdrucken:

Einladung zum Tanzturnier 2019

 

 

 

 

 

Hier das Formular für die Anmeldung als PDF, ebenfalls zum Herunterladen oder Drucken:

Anmeldung zum Tanzturnier 2019

 

Anmeldeschluss und Zahlung des Startgeldes bis 07. März 2019.

Kartenverkauf für den Kinderkarneval 2018

Kinderkarneval der KG Flying Familli in der Mehrzweckhalle Materborn am Sonntag, dem 21.01.2018 um 14.11 Uhr.

Die KG Flying Familli veranstaltet am Sonntag, dem 21.01.2018 zum 26. Mal ihren beliebten Kinderkarneval „Kinder für Kinder„.

Die Veranstaltung beginnt um 14.11 Uhr und endet gegen 17.15 Uhr. Der Einlass ist ab 13 Uhr.

Die Kinder erwartet ein tolles Programm. Es wird getanzt, gesungen, gezaubert und gelacht.

Prinz Maarten, der Lachende mit seiner Garde, Kinderprinz Justus, der 1. mit seinen Adjutantinnen von der KG Flying Familli, die Tanzgruppen, der Kindergarten St. Marien, Hilla Heien und der Kinderprinz aus Geldern werden für eine tolle Stimmung sorgen .

Der Kartenvorverkauf beginnt ab dem 02.01.2018. Die Karten sind bei Mc Donalds, bei Heicks und Teutenberg in Materborn und Kranenburg sowie bei der Fa. Otten und Leenders auf der Kapellenstraße 15 in Kleve erhältlich.

Karten gibt es auch an der Nachmittagskasse.

Der finanzielle Überschuss der Veranstaltung geht in diesem Jahr, mit Unterstützung von Mc Donalds und Heicks und Teutenberg, an den Kindergarten St. Marien aus Kleve-Materborn.

Wichtiger Hinweis: Die Sitzung der KG Flying Familli am Samstag, dem 06.01.2018 ist ausverkauft!

Das Tanzturnier findet in diesem Jahr am Samstag, dem 03.03.2018 statt.

Sommerfest 2017

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Flying Familli ihr Sommerfest welches

am 09.09.2017 stattfindet.

DSC_6396

Näheres dazu folgt in Kürze.

Jahreshauptversammlung 2017

Am 29.05.2017 findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt, wie gewohnt

um 19:30 in der Gaststätte Vier Winden.

Es wird um zahlreiches Erscheinen gebeten, da Neu Wahlen anstehen.

Platzierungen Freundschaftsturnier 2017

Platzierungen 2017

Große Prunksitzung der KG Flying Familli 2017

„Mense kommt von öwerall! De Familli fiert Karneval“

Ganz nach dem Motto der diesjährigen Prunksitzung am 21. Januar „Mense kommt von öwerall! De Familli fiert Karneval“ strömten die Jecken in Scharen in die Aula der Klever Sekundarschule. Die bunt verkleideten und gutgelaunten Narren erwartete ein sechsstündiges Programm, moderiert auf ihre unnachahmliche Weise von Hilla Heien, das die Lachmuskeln strapazierte und für das alle Mitwirkenden tosenden Applaus ernteten. Eröffnet wurde die Sitzung traditionsgemäß mit dem Familli-Lied, vorgetragen von Manni Rosenberg. Das Herz der KG Flying Familli sind ihre Tanzgarden. Fünf Gruppen zeigten ihre neuen Tänze und begeisterten das Publikum. Den Anfang machten die „Wölkchen“ mit ihrem temperamentvollen Gardetanz, gefolgt von den jüngsten, den“Flummis“. Die „Flying Chickpeas“ und die „Flying Dancer“ warfen ihre Beine schon profihaft im Takt und kamen um eine Zugabe nicht herum. Etwas ganz Besonderes hatten sich die sechs Solo-Tänzerinnen des Vereins ausgedacht. Melissa Koenen, Lea Pauls, Aileen Eifler, Celine-Marie Petrowski, Lara-Lena Esposito und Lia Lenders hatten ein Medley einstudiert, bei dem jede von ihnen Teile des eigenen Solotanzes zeigte und trotzdem ein harmonisches Ganzes entstand. Auch hier gab ich laute „Zugabe“-Rufe und nach kurzer Beratung zauberten die Mädels spontan eine Zugabe. Nicht nur den vielen tanzbegeisterten Mädchen gilt ein großes Lob, sondern auch den Trainerinnen, die das ganze Jahr über die tollen Tänze einstudieren.

In der Zwischenzeit waren viele emsige Betreuer und Mütter fleissig, um die Tänzerinnen, die eben noch im Garde-Outfit auf der Bühne standen, zu verwandeln. Die „Wölkchen“ brachten die bunte Welt des Zirkus auf die Bühne, während die „Flying Chickpeas“ die Zuschauer in die Spielhölle Las Vegas entführten. Doch was wäre eine Karnevals-Sitzung ohne Büttenredner? Für Stimmung sorgten Elke Janssen als Super-Clown, die es immer wieder schaffte, die Jecken im Saal zum Mitmachen zu animieren und Achim Verrieth als Wunderheiler. Uwe Magney und Michael Peters wussten als Paparazzi Erstaunliches aus Nah und Fern zu berichten. Damit richtig Bewegung ins Publikum kam, lud der Shanty-Chor Materborn mit Seemansliedern zum Schunkeln ein. Natürlich ließ es sich Hilla Heien auch nicht nehmen, selbst in der Bütt für Stimmung zu sorgen. Gerade aus der Kur zurück, wusste sie Erstaunliches zu berichten und holte dann für ein Tänzchen immer mehr Jecken aus dem Publikum auf die Bühne, was in einer langen Polonäse durch den Saal endete. Draußen wartete schon Prinz Andreas, der Grenzenlose mit seiner Garde, der nach seinem Prinzenlied und einem tollen Gardetanz mit der Familli im Saal weiterfeierte. Doch vorher wurde er noch von der „Flotten Bienen“ des Vereins bei ihrem Seemanstanz in ein Schiff verfrachtet und von der Bühne gefahren. Mit schönen Männerbeinen und fantasievollen Verkleidungen sorgte zum Abschluss das Humus-Ballett für Stimmung und die gutgelaunten Narren sangen lauthals mit, bevor sich alle Aktiven und Helfer nochmals auf der Bühne versammelten, um mit Hilla und dem Publikum gemeinsam zu singen und zu tanzen.

 

bullet[1]Hier findest Du einen Link zu den Fotos (klick)

Der Nikolaus zu Besuch bei der Familli am 14.12.2016

Die Wölkchen und die Flummis hatten Besuch vom Nikolaus.

Am 14.12. besuchte der Nikolaus die Flummis und die Wölkchen der Flying Familli. Um die Wartezeit bis zum Eintreffen zu verkürzen, las der Ehrenpräsident Theo Kepser den Kindern vor und alle stärkten sich bei leckerem Kuchen und Weihnachtsgebäck. Der Nikolaus fand viele lobende Worte für die Kinder und gab ihnen auch einige Ermahnungen mit auf den Weg, bevor er die Tüten verteilte. Zum Abschluss zeigten die beiden Tanzgarden dem heiligen Mann und dem Knecht Ruprecht ihre neuen Tänze.

DSC_4799

bullet[1]Hier findest Du einen Link zu den Fotos (klick).

Kinderkarneval 2017

Bürgermeisterin Sonja Northing beim Kinderkarneval 2016

Kinderkarneval 2017 der KG Flying Familli

Viel Spaß werden nicht nur die Kleinen beim Kinderkarneval der Flying Familli am

Sonntag, dem 05.02.2017 um 14:11 Uhr

in der Mehrzweckhalle in Kleve-Materborn haben. Einlass ist um 13 Uhr. Ende der Veranstaltung wird gegen 17.30 sein.

Dieses Jahr feiern wir Jubiläum : 22 Jahre Veranstaltung: „Kinder für Kinder“.

Und unser Ehrenpräsident Theo Kepser sagt Tschüss !

Unser Ehrenpräsident Theo Kepser hat für seine letzte Veranstaltung „Kinder für Kinder“ — wie er  uns sagte: „Alles hat ein Ende…!“– wieder ein tolles Programm zusammengestellt.
Wie auch im vergangenen Jahr steht vor allem wieder viel Spaß auf dem Programm:

Drei Tanzgruppen und drei Solotänzerinnen unserer Flying Familli, Willi Girmes, Hilla Heien und die Gruppe Combs Entertainment werden auftreten. Die Kindergärten Bonifatius aus Kleve und Gänseblümchen e.V. aus Düffelward (der in diesem Jahr den finanziellen Überschuss erhalten wird), werden auf der Bühne stehen. Es hat sich tänzerischer Besuch aus Holland angekündigt. Freudig erwartet wird auch der Liedsänger Ben, der schon viele Jahre auf der Bühne steht.

Mit dabei ist auch unser Kinderprinz Jonas der I. mit seinen Adjutantinnen. Wir freuen uns auf Prinz Andreas „den Grenzenlosen“, der mit seiner Garde unserem Kinderkarneval einen Besuch abstatten wird.

Natürlich dürfen auch einige echte Überraschungen nicht fehlen.

Der finanzielle Überschuss geht in diesem Jahr an den Elterninitiative Kindergarten Gänseblümchen e.V. in Düffelward.

Der Kartenvorverkauf

für den Kinderkarneval beginnt am 10.01.2017. Der Eintritt kostet 3.- Euro. Karten gibt es an folgenden Stellen bei den Sponsoren:

Heicks & Teutenberg in Materborn, Mc Donald’s in Kleve und in Kellen sowie bei Otten und Leenders GmbH in der Kapellenstraße 15. Bei Vorlage Ihrer Eintrittskarte erhalten Sie bei Neukauf eines Karnevalkostüms einen Preisnachlass. Karten können Sie natürlich auch an der Nachmittagskasse erwerben.

Wir raten allen jungen und junggebliebenen Narren, sich Karten im Vorverkauf zu sichern!

 

Hier gehts zur Bildergalerie Kinderkarneval 2017

bullet[1]Hier findest Du den Link zu den Fotos (klick).

 

Sommerfest 2016

DSC_6395-2

Die KG Flying Familli feiert auch im Sommer

Um 14.3o startete der Nachmittag auf dem Sportplatz in Donsbrüggen bei strahlendem Sonnenschein mit einer Schnitzeljagd, die die Zeit wie im Fluge vergehen ließ. Geschicklichkeit und Ausdauer waren gefragt bei den Aufgaben, die die vier Gruppen lösen mussten. Vom Alter her waren die Gruppen gut gemischt, sodass die Großen den Kleinsten helfen konnten. Wie in einer echten Familie eben.

Nach dem Starten bunter Ballons, von denen hoffentlich viele gefunden werden, stürzten sich nicht nur die Kinder begeistert auf die bereitgestellten Wasserbomben. Zum Glück hatten einige sogar an ihre Badeanzüge gedacht, denn die Wasserschlacht wurde bei dem heißen Wetter mit Eimern und Schläuchen fortgesetzt. Nach dem leckeren Essen mit Grillfleisch und Salaten fand noch eine Verlosung für die Kinder statt. Der Abend klang dann mit einem gemütlichen Beisammensein bei Musik und kühlen Getränken aus.

DSC_6473

 

bullet[1]Hier findest Du einen Link zu den Fotos (klick).